Kulturgeographie in der Zweifach BA-Kombination | Kulturgeographie in der Zweifach BA-Kombination – Institut für Geographie

Äthiopien - Semien Äthiopien - Semien

Kulturgeographie in der Zweifach BA-Kombination

Im Rahmen des Zwei-Fach-B.A. der Philosophischen Fakultät können Sie Kulturgeographie als Erst- oder Zweitfach mit einem weiteren sozial- oder kulturwissenschaftlich Fach Ihrer Wahl kombinieren, wie bspw. Ökonomie, Politik, Soziologie, Medienwissenschaften oder Orientalistik. Bundesweit einmalig ist das neue Zweitfach „B.A. Digitale Geistes- und Sozialwissenschaften“, das es in Kombination mit Kulturgeographie ermöglicht, methodisch und inhaltlich einen Schwerpunkt auf Fragestellungen im Themenfeld Digitalisierung/Gesellschaft/Raum zu legen.

Der Zwei-Fach-B.A. verbindet disziplinäre Vertiefung mit einem dezidiert vernetzten, interdisziplinären Ansatz. Er ist einerseits berufsqualifiziert, bereitet aber auch auf ein Masterstudium (insbesondere in einem der beiden studierten Fächern) vor.